Der Teufels Nacht

85,00 

Wie der Teufel eine junge Frau verführt und ihre Verzweiflung nutzt. Wenn ihr Freund von der Front zurückkehrt, ist das Wiedersehen nicht von Freude erfüllt. Im Gegenteil…

Beschreibung

Kammeroper.
Musik: Johan de Wit
Libretto: Sylke Wenzel
Dauer: 20 minuten
Chor und Solisten: Sopran, Tenor, Bariton
Klarinette oder Sopransaxophone, Cello und Klavier

Hören und Sehen: https://youtu.be/gU_B_UQvsdQ
Foto: Alex Motor (Unsplash)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Teufels Nacht“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.